Patienten-Bewertungen | Augenklinik am Gendarmenmarkt - Augenklinik in Berlin-Mitte | Augenlasern im Lasikzentrum

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

   
Patienten Bewertungen ansehen & abgeben
Um eine Bewertung abzugeben klicken Sie auf eines der Logos
17 Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 1174.8/5

1 2
Doreen H
2015-03-14 12:18:54
beste Entscheidung ever...super Team!
Christine T
2014-01-02 16:27:41
Nettes Team, sehr schöne Praxis in schöner Umgebung und Blick auf den Gendarmenmarkt aus dem Wartezimmer. Von der Voruntersuchung bis zur 3. Nachuntersuchung fühlte ich mich rundum gut betreut und in kompetenten Händen. Alle meine Fragen wurden zufriedenstellend beantwortet, sodass ich mich für eine FemtoLasik-Behandlung entschieden habe. Mit vormals -6,75 dpt bin ich nun brillenlos und endlos glücklich! Danke an die Klinik. 100 % Weiterempfehlung!
Chippendale G
2012-03-23 10:56:58
Vor einer Augenlaserung sollte man gut beraten werden und sich auch verschiedene Kliniken anschauen. Ich habe mich für die KLinik am Gendarmenmarkt entschieden. Wenn auch der Preis ein wenig höher war, hatte ich das Gefühl dort am besten aufgehoben gewesen zu sein. So war es dann auch. Am Tag der Laserung wurde ich freundlich empfangen. Ein nochmaliges Aufklärungsgespräch hat mir die Restangst genommen. Die Praxis macht einen sehr modernen und gut ausgestatteten Eindruck. Man bekommt nach dem lasern noch eine DVD der Operation mit. Ich persönlich hätte das aber nicht gebraucht. Leider musste bei mir nach einem Jahr nochmal nachgelasert werden. Dafür kann aber die Klinik nichts.
Ich
2011-08-12 19:46:17
Sehr nettes Team, kompetente Ärzte, alles bestens und ich kann endlich wieder ohne Contaktlinsen gucken !!!! Dankeschön
Florian S
2011-08-01 13:15:47
Meine Erfahrung mit der Lasik-OP in der Augenklinik am Gendarmenmarkt Als ich mich im Herbst zu einer LASIK-OP in der Augenklinik am Gendarmenmarkt entschloss, konnte ich nicht im Geringsten erahnen, was dieser Eingriff für mein weiteres Leben bedeutet. Aber erstmal der Reihe nach... Seit meiner frühsten Kindheit bin ich Brillenträger und musste mit einer starken Weitsichtigkeit leben. Ob in der Schule beim Sportunterricht oder in der Freizeit, die Brille war mit all ihren bekannten Nachteilen mein ständiger Begleiter. Mit Beginn meiner Berufslaufbahn im Handwerk kamen die Nachteile der Brille noch stärker zum Tragen, auch gab es immer Probleme bei meinen Freizeitaktivitäten Skifahren und Segeln, und genau bei dieser Sportart lernte ich Mitte der 90er Jahre den Augenarzt Freiherr von Wolff kennen, der mir dann die Option einer LASIK-OP erläuterte. Ein Leben ohne Brille geht das? Erst war natürlich etwas Skepsis dabei, aber nach eingehenden Untersuchungen und einem Abschlussgespräch stand der Entschluss für eine LASIK-OP fest. Der Eingriff dauerte nicht mal 20min und nach knapp einer Woche war ich wieder für den Segelsport einsatzbereit. Die ersten Vorteile ergaben sich bei meiner Arbeit. Kein Beschlagen und kein Staub mehr auf der Brille. Kein Drücken auf der Nase und den Gang zum Optiker, wenn eine Schraube locker war, konnte man sich auch sparen. Beim Segeln und Skifahren war der Vorteil ohne Brille überwältigend. Keine Einschränkungen bei Wind und Wetter, ob in den Bergen oder auf der See bei den Regattasegeln, der klare Durchblick war bei jedem Wetter da. Das schönste Erlebnis war der Morgen nach der OP. Man wachte auf, sah alles und der Griff zur Brille blieb aus, man dachte schon einen Tag später nicht mehr an seine "größte Hilfe" der letzen 30 Jahre. Meine Brille ist jetzt irgendwo als Spende in der dritten Welt und da soll sie auch für immer bleiben. Ich bedanke mich ganz herzlich bei meinem Operateur Freiherr von Wolff und dem kompetenten und immer freundlichen Team der Augenklinik am Gendarmenmarkt, die mir zu einer neuen Lebensqualität verholfen haben. Florian Stock
Danke
2011-07-01 12:23:59
Ich war hier zu Augenlaserbehandlung. Man hat mich von Anfang an wirklich sehr gut beraten und über alles informiert. Das Ärzteteam und auch die Betreuer waren nett und kompetent. Vielen Dank an das Team der Augenklinik am Gendarmenmarkt
Patient
2007-03-17 09:13:06
Hallo, ich wurde gestern (16.03.2007) aufgrund meiner Kurzsichtigkeit in der Augenklinik am Gendarmenmarkt gelasert. Meine Ausgangswerte waren rechts: -4,75 und links -4,25. Nach gründlicher Recherche im Internet und bei diversen Augenärzten entschied ich mich für die Augenklinik am Gendarmenmarkt. Heute, einen Tag meiner OP habe ich auf beiden Augen 125% Sehvermögen und fühle mich wie neu geboren. Mir ist es sehr wichtig gewesen, hier meinen Erfahrungsbericht zu schreiben, weil ich all denjenigen Mut machen möchte, die vor der gleichen Frage steheh: "Soll ich mich lasern lassen oder nicht?". Ich habe unzählige Berichte im Netzt gelesen, wo nur über Riskiken geschrieben wurde und daß es ein Eigriff am gesunden Auge ist etc.. . Niemand, der Werte um die -4 bis -5 Dioptrien hat, kann sich darüber ein Urteil bilden. Und auf die Risiken zurück zukommen...Lest Euch doch bitte mal den Beipackzettel einer Aspirinpackung durch:-). Die Augenklinik am Gendarmenmarkt kann ich nur bestens empfehlen! Prof. Dr. Med Anders hat mich operiert und die Vor-bzw. Nachuntersuchung hat Fr. Dr. Mertens durchgeführt, eine sehr liebe und einfühlsame Ärztin. Alles in Allem kann ich Euch nur ans Herz legen, habt kein Angst vor dem Eingriff.Die OP dauert nur wenige Minuten und ist in den ersten Stunden danach etwas unangenehm doch ein Besuch beim Zahnarzt ist wesentlich schlimmer:-). Die Sehkraft nach der OP ist nicht mit dem Sehen einer Brille oder mit Kontaktlinsen zu vergleichen. Mein Fazit: Ich bin überaus zufrieden, grüße ganz lieb das Ärzteteam am Gendarmenmarkt und würde es jederzeit wieder machen lassen!!!!!!!!
1 2
 
Suchen
©2016 Augenklinik und Lasikzentrum am Gendarmenmarkt
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü
nach oben zur Webseite